. . .
Der letzte Stein eines Puzzles wird eingesetzt

Ein durchdachtes Konzept.

Unternehmens und Kommunikationsberatung

„Chemikalien-Leasing“ bedeutet, dass Betriebs- und Hilfsstoffe nicht mehr verkauft werden, sondern dem Kunden die dem Stoff innewohnende Dienstleistung (z.B. Reinigung, Entfettung, Beschichtung etc.) angeboten wird. Im Unterschied zu früher kauft der Kunde keine Stoffe, sondern nimmt eine Dienstleistung in Anspruch. Dieses Modell eignet sich vor allem für Hilfspro­zesse, die nicht das eigentliche Know-how des Unternehmens repräsentieren.

Unsere Leistungen

  • Analyse der Prozesse
  • Erarbeitung eines Konzepts
  • Umsetzung des Chemikalien-Leasings

Im Rahmen eines Pilotprojektes des Lebens­ministeriums wurde das Geschäftsmodell „Chemikalien-Leasing“ erfolgreich umgesetzt. Bei diesem neuen Geschäftsmodell werden wirtschaftliche Vorteile für die Geschäftspartner und Vermeidung von Umweltbelastungen vereint.